Leinwände

Einbaurahmen 17

Rahmenprofil, zur Auflage der abgehängten Decke, als optischer Abschluss zwischen dem Gehäuse der Bildwand und den abgehängten Deckenplatten, mit Revisionsmöglichkeit
Montiert
Detail Ansicht
Revisionsklappe
Detail Ansicht
Vor Montage

  • Das Rahmenprofil ist 4,5 cm hoch und 3 cm tief, im Farbton Signalweiß, RAL 9003
  • Klappbare Abschlusskappen an den Kopfstücken der Bildwand ermöglichen einfachste Revisionierbarkeit im Wartungsfall
  • Modularer Aufbau nach dem Prinzip der Doppelverschraubung ermöglicht die Trennung zwischen dem Gehäuse der Bildwand und dem Einbaurahmen
  • Im Wartungsfall ist in der Regel kein Deckenbauer erforderlich
  • Die Befestigungsbügel des Einbaurahmens an den Kopfstücken verfügen über eine Zusatzbohrung, um das Gehäuse der Bildwand mittels eines Handseilzuges an den Montageplatz zu heben, bzw. im Revisionsfall abzusenken
  • Die Befestigungsbügel des Einbaurahmens, die sich über die Breite des Gehäuses der Bildwand verteilen, verfügen über eine Adaption, um den Einbaurahmen zusätzlich abzusichern
  • Zubehör: mit Hirschmannkupplung gegen Aufpreis, damit die elektrotechnische Trennung zwischen Einbaurahmen und Bildwand-Gehäuse ohne einen Elektrotechniker durchgeführt werden kann

Artikelliste

Nennmaß H x B Format
0x0 50278400 Passend für BwFl.-Breite 400 cm - im Gehäusequerschnitt 17/17 cm unbekannt
0x0 50278450 Passend für BwFl.-Breite 450 cm - im Gehäusequerschnitt 17/17 cm unbekannt

Preisliste Zubehör

Art.Nr. Beschreibung
91041 Montageset für abgehängte Decke 100 cm lang mit Z-Eisen für Cineroll Pro 17
91042 Montageset für abgehängte Decke 100 cm lang mit Deckenschiene für Cineroll Pro 17
91037 Hirschmannkupplung

Technische Daten

Nennmass A A B C D
BwFl,-Breite 400 400 cm 454 cm 420 cm 423 cm
BwFl,-Breite 450 450 cm 504 cm 470 cm 473 cm