Leinwände

Prolux Compact - Neuheit

Motorbildwand im optimierten Preis/-Leistungsverhältnis mit abgerundeten Stahlgehäuse und einer Nutenführung für flexible Montagemöglichkeiten, bis 300 cm Bildwandflächenbreite
Front
Detailabbildung
Bildwand eingefahren
Detailabbildung
Wand- und Deckenträger
Detailabbildung
Funkfernsteuerung-Zubehör

  • Stahlgehäuse im nach vorn abgerundetem Design, in einem Querschnitt von 103 mm Höhe und 92 mm Tiefe, im Farbton Reinweiß, RAL 9010
  • Farbton des unteren Beschwerungsstabes in Schwarz
  • Nutenführung auf der Oberseite des Bildwandgehäuses für flexible Montagemöglichkeiten
  • Anpassung der Aufhängepunkte der Lichtbildwand an die räumlichen Bedingungen durch freie Positionierbarkeit der Befestigungswinkel in der Nutenführung
  • Zur Aufnahme von Traglasten wird empfohlen, die Befestigungswinkel jeweils bis zu 30 cm rechts und links in der T-Nutenführung zu verschieben
  • Zwei Befestigungswinkel für die direkte Wand oder Deckenmontage sind im Lieferumfang enthalten
  • Komfortable und sichere Bedienung durch automatische Endabschaltung beim Auf- und Abrollen der Bildwandfläche
  • Die obere und untere Motorendabschaltung ist werkseitig vorinstalliert und auf das bestellte Bildwandflächenmaß eingestellt
  • Hohe Bediensicherheit durch geräuschgedämmten Einsteckantrieb mit folgenden Leistungsmerkmalen
  • Drehmoment: 10 Nm
  • Umdrehungen pro Minute: 15
  • Stromverbrauch 230V / 50 Hz / 112 W
  • CE-Zeichen
  • Kabelaustritt rechts vom Standort des Zuschauers
  • Länge des Stromkabels: ca. 180 cm
  • Elektroanschluss: Bauseitig, nach Hersteller-Schaltplänen
  • Höchste Lebensdauer für den professionellen Betrieb
  • Gewährleistung: 2 Jahre
  • Inklusive Unterputzschalter
  • Als Zubehör gegen Aufpreis ist eine Funkfernsteuerung erhältlich, bestehend aus einem Handsender und einem externen Empfänger
  • Der Empfänger der Funkfernsteuerung kann auch als Sender verwendet werden
  • Das Stromkabel der Funkfernsteuerung ist mit einem Schutzkontaktstecker ausgestattet
  • Länge des Stromkabels der Funkfernsteuerung vom Empfänger bis zum Schutzkontaktstecker ca. 300 cm
  • Länge des Stromkabels der Funkfernsteuerung vom Empfänger bis zum stromführenden Kabel der Bildwand ca. 190 cm

Bildwandfläche Blankora Fibre 300

  • Diffus reflektierend nach Typ D der DIN 19045, Reißfestes Fiberglasgewebe für die Auflichtprojektion, mit weißer Rückseite, Gain factor ca. 1,25; Horizontaler Betrachtungswinkel ca. 40 Grad rechts und links von der Projektionsachse, Gewicht ca. 530 g/m², Materialstärke ca. 0,36 mm
  • Die Bildwandfläche ist rückseitig Lichtdicht und geeignet zur Montage vor Fenstern
  • Schwer Entflammbar in der Klassifizierung B1, nach der deutschen Norm DIN 4102, entsprechend dem Testreport mit der Prüfnummer PZ-Hoch-171408
  • Bahnenbreite 300 cm

Artikelliste

Nennmaß H x B Blankora Fibre 300 Format
180x240 7343943 4:3
202x270 7343947 4:3
225x300 7343949 4:3
150x240 7343992 16:10
168x270 7343926 16:10
187x300 7343996 16:10

Preisliste Zubehör

Art.Nr. Beschreibung
91064 Funkfernsteuerung, bestehend aus Handsender und externen Empfänger, sowie einem Anschlusskabel mit Schutzkontaktstecker

Technische Daten

Nennmass (HxB) H W A C
180 x 240 cm 187 cm 240 cm 247,5 cm 240 cm
202 x 270 cm 202 cm 270 cm 277,5 cm 270 cm
225 x 300 cm 225 cm 300 cm 307,5 cm 300 cm
150 x 240 cm 150 cm 240 cm 247,5 cm 240 cm
168 x 270 cm 168 cm 270 cm 277,5 cm 270 cm
187 x 300 cm 187 cm 300 cm 307,5 cm 300 cm