Leinwände

Prolux 450 Inside

Speziell entwickelte Motorbildwand zur Integration in abgehängte Decken mit innovativer Magnetkrafttechnik für einfachsten Bedienkomfort, bis 450 cm Bildwandflächenbreite
Front
Detailabbildung
Innenansicht
Detailabbildung
Magnetverbindung
Detailabbildung
Praxisanwendung

  • Die Bildwand besteht aus einem sehr stabilen und schlagfesten Aluminiumgehäuse, im Querschnitt von 16,5 cm Höhe und 21,7 cm Tiefe
  • Das speziell konstruierte Gehäuse im Farbton RAL 9010, Reinweiß, stellt nach der Montage in der abgehängten Decke einen freien Zugang zu einem Innenmodul her, das aus einem Motor, Bildwandfläche und Wickelwelle besteht
  • Es ist daher einerseits möglich, die Bildwand in ihrer Gesamtheit zu montieren (Standardlieferumfang), oder auf Wunsch, das Innenmodul nachträglich zu liefern
  • Das Gehäuse verfügt im unteren Bereich auf der Vorder- und Rückseite über 30 mm tiefe Auflageleisten für die Aufnahme von Platten abgehängter Decken
  • Diese Auflageleisten sind integrierter Bestandteil des Bildwandgehäuses
  • Die Kopfstücke links und rechts bestehen aus stabilen Stahlplatten und laufen im unteren Bereich in 10,5 cm lange Aufnahmehalterungen aus, die zur Aufnahme der Gewindestangen dienen, mit denen das Bildwandgehäuse an der Trägerdecke befestigt wird
  • Diese Aufnahmehalterungen werden durch Aluminiumprofile verdeckt und schließen das Bildwandgehäuse formschön zu den Seiten ab
  • Eine über die gesamte Länge des Bildwandgehäuses verlaufende Verblendungsleiste wird in einer Gehäusenut geführt und per Formschlusslösung gesichert, darüber hinaus wird sie mittels Magnetkraft an speziellen Stegbolzen verankert
  • Die beiden seitlichen Abschlussprofile an den Kopfstücken werden ebenfalls mit Hilfe von Magneten fixiert
  • Die Magnete sind mit einer 5-fachen Zugkraft im Verhältnis zur Traglast ausgestattet und entsprechen damit gängigen Vorgaben
  • Im Revisionsfall, bei Wartungs- oder Reparaturarbeiten sind einfach die beiden seitlichen Abschlussprofile und die horizontal verlaufende Abschlussleiste abzuziehen, so dass ein freier Zugang zum Innendmodul entsteht, das montagefreundlich mittels Verschraubungstechnik gelöst werden kann, es sind daher keine Deckenbauer erforderlich
  • Ausstattung mit vergrößertem Durchmesser der Aluminium-Wickelwelle, zur Optimierung der Planlage der Bildwandfläche, die Wickelwelle ist darüber hinaus mit einer Anlegekante ausgestattet, welche die Planlage der Bildwandfläche zusätzlich unterstützt
  • Der untere, weiße Beschwerungsstab mit schwarzen Endkappen weist einen Querschnitt ist 44 / 17 mm (HxT) auf und ist mit Zusatzgewichten ausgestattet, die in einer Schlaufe fixiert werden und als Streckenlast die Planlage der Bildwandfläche weiter optimieren
  • Komfortable und sichere Bedienung durch automatische Endabschaltung beim Auf- und Abrollen der Bildwandfläche
  • Die obere und untere Motorendabschaltung ist werkseitig vorinstalliert und auf das bestellte Bildwandflächenmaß eingestellt
  • Hohe Bediensicherheit durch geräuschgedämmten Qualitäts-Einsteckantrieb für einen gleichmäßigen und laufruhigen Betrieb
  • Der Motor der Bildwand ist zertifiziert nach IMQ
  • Kabelaustritt rechts vom Standort des Zuschauers
  • Qualitätsstandards unter Einhaltung folgender Richtlinien: CE EN 50081-1, CE-EN 50082-1 und M1 7201-96 FP
  • CE-Zeichen
  • Elektroanschluss: Bauseitig, nach Hersteller-Schaltplänen
  • Gewährleistung: 2 Jahre
  • Im Lieferumfang enthalten sind ein Unterputzschalter und vier Gewindestangen, jeweils 100 cm lang, vor Ort kürzbar, inklusive Deckenbefestigungsplatte

Bildwandfläche Blanco RL SI

  • Diffus reflektierend nach Typ D der DIN 19045, Bildwandträger auf Folienbasis mit schwarzer Rückseite für die Auflichtprojektion, Gain factor ca. 1,2; Horizontaler Betrachtungswinkel ca. 40 Grad rechts und links von der Projektionsachse, Gewicht ca. 601 g/m², Materialstärke ca. 0,40 mm
  • Schwer Entflammbar in der Klassifizierung B1, nach der deutschen Norm DIN 4102, entsprechend dem Testreport mit der Prüfnummer 2018-1070
  • Bahnenbreite: 210 cm
  • Diffus reflektierend nach Typ D der DIN 19045, Bildwandträger auf Folienbasis mit schwarzer Rückseite für die Auflichtprojektion, Gain factor ca. 1,2; Horizontaler Betrachtungswinkel ca. 40 Grad rechts und links von der Projektionsachse, Gewicht ca. 601 g/m², Materialstärke ca. 0,40 mm
  • Empfehlenswert für die Verwendung hochauflösender Projektionsbilder, wie z. B. von 4K oder 8K Projektoren, aufgrund der nahezu strukturfreien Oberfläche
  • Entflammbar in der Klassifizierung M1, nach der französischen Norm NF P 92-503, entsprechend dem Testreport mit der Prüfnummer P148283-DE/2
  • Bahnenbreite: 210 cm

Bildwandfläche Blanco RL SI

  • Diffus reflektierend nach Typ D der DIN 19045, Bildwandträger auf Folienbasis mit dunkler Rückseite für die Auflichtprojektion, Gain factor ca. 1,1; Horizontaler Betrachtungswinkel ca. 40 Grad rechts und links von der Projektionsachse, Gewicht ca. 601 g/m², Materialstärke ca. 0,40 mm
  • Microperforiert für Lautsprecher hinter der Bildwandfläche, Durchmesser der Perforation ca. 0,5 mm
  • Schwer Entflammbar in der Klassifizierung B1, nach der deutschen Norm DIN 4102, entsprechend dem Testreport mit der Prüfnummer 2018-1070
  • Bahnenbreite: 210 cm

Artikelliste

Nennmaß H x B Blanco RL SI Blanco RL HD Blanco Sonora Micro SI Format
200x200 74016 74016HD 74016MP 1:1
220x220 74022 74022MP 1:1
250x250 74025 74025MP 1:1
300x300 74030 74030MP 1:1
350x350 74051 74051MP 1:1
400x400 74007 74007MP 1:1
125x200 74090 74090HD 74090MP 16:10
137x220 74044 74044HD 74044MP 16:10
156x250 74046 74046HD 74046MP 16:10
187x300 74096 74096MP 16:10
219x350 74097 74097MP 16:10
250x400 74088 74088MP 16:10
281x450 74011 74011MP 16:10
187x300 74096HD 4:3
Maße für den Deckenausschnitt: Länge: Bildwandflächenbreite + 28,5 cm Tiefe: 16,5 cm HINWEIS: Die Bildwandflächen Blanco RL-SI, Blanco RL HD und Blanco Sonora Micro SI weisen ab einer Bildwandflächenhöhe von größer 200 cm, jeweils eine horizontal verlaufende Schweißnaht auf

Preisliste Zubehör

Art.Nr. Beschreibung
729879 Funkfernsteuerung, bestehend aus Handsender und externen Empfänger
791016 Funkfernsteuerung, bestehend aus Handsender und einen in das Bildwandgehäuse integrierten Empfänger
791002 Externer Empfänger für Funkfernsteuerung (Art.-Nr. 729879)
791003 Handsender für Funkfernsteuerung (Art.-Nr. 729879)
791004 Sender für Funkfernsteuerung (Art.-Nr. 729871) - Wandmontiert
729880 Schlüsselschalter
729812 Schwarze Umrandung der Bildwandfläche
791006 Sondermaße für die Bildwandfläche
791007 Sonderlackierung für das Bildwandgehäuse und dessen unterer Beschwerungsstab nach dem RAL-Farbsystem

Technische Daten

Nennmass (HxB) H W A C
200 x 200 cm 200 cm 200 cm 220,5 cm 204 cm
220 x 220 cm 220 cm 220 cm 240,5 cm 224 cm
250 x 250 cm 250 cm 250 cm 270,5 cm 254 cm
300 x 300 cm 300 cm 300 cm 320,5 cm 304 cm
350 x 350 cm 350 cm 350 cm 370,5 cm 354 cm
400 x 400 cm 400 cm 400 cm 420,5 cm 404 cm
125 x 200 cm 125 cm 200 cm 220,5 cm 204 cm
137 x 220 cm 137 cm 220 cm 240,5 cm 224 cm
156 x 250 cm 156 cm 250 cm 270,5 cm 254 cm
187 x 300 cm 187 cm 300 cm 320,5 cm 304 cm
219 x 350 cm 219 cm 350 cm 370,5 cm 354 cm
250 x 400 cm 250 cm 400 cm 420,5 cm 404 cm
281 x 450 cm 281 cm 450 cm 470,5 cm 454 cm