Leinwände

Prolux 700 Tension

Motorbildwand im Aluminiumgehäuse mit Montageschiene für flexible Installationsmöglichkeiten und seitlichem Spannsystem für optimierte Planlage der Bildwandfläche, bis 650 cm Bildwandflächenbreite
Front
Detailabbildung
Eingefahren
Detailabbildung
Oberseite
Detailabbildung
Zubehör Traversenbefestigung

  • Aluminium-Gehäuse im Querschnitt von 218 x 192 mm (HxT), im Farbton Reinweiß, RAL 9010, mit schwarzen Abdeckkappen rechts und links
  • Seitliches Spannsystem rechts und links der Bildwandfläche, konkav gewölbt, auf der Basis von Spannbändern, für eine optimierte Planlage im Sichtbereich
  • Montageschiene auf der Oberseite des Bildwandgehäuses für flexible Befestigungsmöglichkeiten
  • Anpassung der Aufhängepunkte der Lichtbildwand an die räumlichen Bedingungen durch freie Positionierbarkeit der Befestigungswinkel in der Montageschiene
  • Zur Aufnahme von Traglasten wird empfohlen, die Befestigungswinkel jeweils bis zu 50 cm rechts und links in der Nutenführung zu verschieben
  • Bis zu einer Bildwandflächenbreite von 550 cm sind serienmäßig drei Befestigungswinkel für die direkte Deckenmontage im Lieferumfang enthalten, bei größeren Bildwandflächenbreiten 4 Stück
  • Ausstattung mit vergrößertem Durchmesser der Aluminium Wickelwelle zur Optimierung der Planlage der Bildwandfläche, die Wickelwelle ist darüber hinaus mit einer Anlegekante ausgestattet, welche die Planlage der Bildwandfläche zusätzlich unterstützt
  • Der untere, schwarze Beschwerungsstab weist einen Querschnitt ist 35 / 20 mm (HxT) auf und ist mit Zusatzgewichten ausgestattet, die in einer Schlaufe fixiert werden und als Streckenlast die Planlage der Bildwandfläche optimiert
  • Komfortable und sichere Bedienung durch automatische Endabschaltung beim Auf- und Abrollen der Bildwandfläche
  • Die obere und untere Motorendabschaltung ist werkseitig vorinstalliert und auf das bestellte Bildwandflächenmaß eingestellt
  • Hohe Bediensicherheit durch geräuschgedämmten Qualitäts-Einsteckantrieb für einen gleichmäßigen und laufruhigen Betrieb
  • Der Motor der Bildwand ist zertifiziert nach IMQ und weist folgende Leistungsparameter auf:
  • Drehmoment: 40 Nm
  • Umdrehungen pro Minute: 17
  • Stromverbrauch 230V / 50 Hz / 322 W
  • Kabelaustritt rechts vom Standort des Zuschauers
  • Qualitätsstandards unter Einhaltung folgender Richtlinien: CE EN 50081-1, CE-EN 50082-1 und M1 7201-96 FP, ROHS2-2011/65/CE, EN 12100-1:2012, LVD: 2014/35/UE, EMC: 2014/30/UE
  • CE-Zeichen
  • Elektroanschluss: Bauseitig, nach Hersteller-Schaltplänen
  • Gewährleistung: 2 Jahre
  • Inklusive Unterputzschalter
  • Erweiterte Sicherheitstechnik bei Bildmaßen größer 500 cm in der Bildwandflächenbreite und/- oder Höhe
  • Erweiterte Sicherheitstechnik:
  • Baumustergeprüfte, elektrisch verdrahtete Abrollsicherung für die Wickewelle, welche beim Auslösen den Motor automatisch stoppt, mit Motorfangblech
  • Motor mit zwei elektromagnetischen Scheibenbremsen
  • Motor mit doppelter Lastauslegung
  • Ausstattung mit motorseitigen Sicherheits-Stützrollen
  • Traglastentkopplung des Antriebs
  • Nothandkurbel zur Überprüfung der Notendschalter, sowie zum Ein- und Ausfahren der Bildwandfläche im Falle eines Stromausfalls oder einer Störung des Motors
  • Die Bildwandflächen Blanco RL SI und Blanco Sonora Micro werden bei 16:9 und 16:10 Formaten standardmäßig mit folgender schwarzer Maskierung versehen, zusätzlich zum genannten Nennmaß: 30 cm oben, 10 cm unten und jeweils 5 cm rechts und links an der schmalsten Stelle; bei 4:3 Formaten entfällt die obere, schwarze Maskierung
  • Die Bildwandfläche Translucent HG SI wird ohne schwarze Umrandungen geliefert

Bildwandfläche Blanco RL SI

  • Diffus reflektierend nach Typ D der DIN 19045, Bildwandträger auf Folienbasis mit schwarzer Rückseite für die Auflichtprojektion, Gain factor ca. 1,2; Horizontaler Betrachtungswinkel ca. 40 Grad rechts und links von der Projektionsachse, Gewicht ca. 601 g/m², Materialstärke ca. 0,40 mm
  • Schwer Entflammbar in der Klassifizierung B1, nach der deutschen Norm DIN 4102, entsprechend dem Testreport mit der Prüfnummer 2018-1070
  • Bahnenbreite: 210 cm
  • Reflektierend nach Typ R der DIN 19045, Bildwandträger auf Folienbasis für die Durchlichtprojektion, vorder- und rückseitig dunkel eingefärbt, Gain factor ca. 1,1; Horizontaler Betrachtungswinkel ca. 40 Grad rechts und links von der Projektionsachse, Gewicht ca. 440 g/m², Materialstärke ca. 0,30 mm
  • Schwer Entflammbar in der Klassifizierung M1, nach der französischen Norm NF P 92-503, entsprechend dem Testreport mit der Prüfnummer 18629-15
  • Bahnenbreite: 240 cm

Bildwandfläche Blanco RL SI

  • Diffus reflektierend nach Typ D der DIN 19045, Bildwandträger auf Folienbasis mit dunkler Rückseite für die Auflichtprojektion, Gain factor ca. 1,1; Horizontaler Betrachtungswinkel ca. 40 Grad rechts und links von der Projektionsachse, Gewicht ca. 601 g/m², Materialstärke ca. 0,40 mm
  • Microperforiert für Lautsprecher hinter der Bildwandfläche, Durchmesser der Perforation ca. 0,5 mm
  • Schwer Entflammbar in der Klassifizierung B1, nach der deutschen Norm DIN 4102, entsprechend dem Testreport mit der Prüfnummer 2018-1070
  • Bahnenbreite: 210 cm

Artikelliste

Nennmaß H x B Blanco RL SI Translucent HG SI Blanco Sonora Micro SI Format
337x450 7494414 7494414R 7494414MP 4:3
412x550 7494475 7494475R 7494475MP 4:3
487x650 7494479 7494479MP 7494479MP 4:3
253x450 7494483 7494483R 7494483MP 16:9
309x550 7494484 7494484R 7494484MP 16:9
366x650 7494485 7494485MP 16.9
281x450 7494411 7494411R 7494411MP 16:10
344x550 7494452 7494452R 7494452MP 16:10
406x650 7494419 7494419R 7494419MP 16:10
366x650 7494485R 16:9
HINWEIS: Die Bildwandflächen Blanco RL SI und Blanco Sonora Micro SI weisen ab einer Bildwandflächenhöhe von größer 200 cm horizontal verlaufende Schweißnähte auf, die Bildwandfläche Translucent HG SI weist ab einer Bildwandflächenhöhe von größer 220 cm horizontal verlaufende Schweißnähte auf HINWEIS: Zur Integration in abgehängte Decken ist gegen Aufpreis ein Einbaurahmen mit Montageset, inklusive Gewindestangen - 100 cm lang, erhältlich

Preisliste Zubehör

Art.Nr. Beschreibung
729879 Funkfernsteuerung, bestehend aus Handsender und externen Empfänger
791002 Externer Empfänger für Funkfernsteuerung (Art.-Nr. 729879)
791003 Handsender für Funkfernsteuerung (Art.-Nr. 729879)
791004 Sender für Funkfernsteuerung (Art.-Nr. 729871) - Wandmontiert
729880 Schlüsselschalter
791006 Sondermaße für die Bildwandfläche
791007 Sonderlackierung für das Bildwandgehäuse und dessen unterer Beschwerungsstab nach dem RAL-Farbsystem
791011 Standard Deckenmontagewinkel für Prolux 700, für die direkte Deckenmontage
791012 Wandbefestigungswinkel für die direkte Wandmontage, für Prolux 700
791013 Befestigungswinkel zur Montage an einen Trustsystem, für Prolux 700

Technische Daten

Nennmass (HxB) H W A C
337 x 450 cm 337 cm 450 cm 520 cm 505 cm
412 x 550 cm 412 cm 550 cm 620 cm 605 cm
487 x 650 cm 487 cm 650 cm 720 cm 705 cm
253 x 450 cm 253 cm 450 cm 520 cm 505 cm
309 x 550 cm 309 cm 550 cm 620 cm 605 cm
366 x 650 cm 366 cm 650 cm 720 cm 705 cm
281 x 450 cm 281 cm 450 cm 520 cm 505 cm
344 x 550 cm 344 cm 550 cm 620 cm 605 cm
406 x 650 cm 406 cm 650 cm 720 cm 705 cm