Leinwände

Sonora Regent


  • Reflexionscharakteristik nach DIN 19045 Typ D
  • Bildwandträger auf Folienbasis
  • Erfüllt die Anforderungen an die Entflammbarkeit nach der französischen Norm M1 auf der Basis einer Brandschachtprüfung
  • Leuchtdichtefaktor ca. 1
  • Perforiert für Lautsprecher hinter der Bildwandfläche
  • Der Durchmesser der Perforation beträgt ca. 1 mm
  • Ca. 3,3 % der Bildwandfläche sind perforiert, das entspricht ca. 4 Löchern pro cm²
  • Vollständige Nutzung der Betrachterfläche nach DIN 19045 durch gleichmäßige Reflexion nach allen Seiten
    - Reflexionswinkel über 40 Grad bezogen auf die Senkrechte zur Bildwand
  • Oberfläche abwaschbar
  • Materialstärke: ca. 0,32 mm
  • Flächengewicht: ca. 435 g/m²
  • Bildwandflächenbreite: 240 cm, verschweißbar zu beliebiger Größe mit praktisch bei der Projektion kaum sichtbaren Nähten
  • Naturgetreue Farbwiedergabe und guter spektraler Reflexionsgrad
  • Bildwandfäche rückseitig weiß
  • Projektionsfolien sind kälteempfindlich und dürfen nur bei Raumtemperatur ausgepackt und montiert werden
  • Die angegebenen Maße sind Fertigungsmaße im ungespannten Zustand

Artikelliste

Nennmaß H x B Typ Format
0x0 22512 Preis pro Quadratmeter unbekannt

Preisliste Zubehör

Art.Nr. Beschreibung
29502 Verstärkter Rand mit Ösen für Folienflächen
29501 Spanngummi; Pro laufender Meter Umfang sind 5 Stück erforderlich